Hüter Der Erinnerung Buch


Reviewed by:
Rating:
5
On 02.04.2020
Last modified:02.04.2020

Summary:

Mit Natalja zurck und ihr die ARD zu sagen.

Hüter Der Erinnerung Buch

Pressestimmen.»Lois Lowrys >Hüter der ErinnerungStefanie Klein, Buchjunkies „Hüter der Erinnerungen“ ist für mich ein Buch das noch lange nachwirkt. Die Gesellschaft die dort beschrieben wird, ist eigentlich eine die unser Ideal darstellt​. Lois Lowry schuf mit dem Hüter der Erinnerungen ein Buch, dass bis in alle Ewigkeiten einen Platz in meinem Herz haben wird. Mein absolutes Lieblingsbuch.

Hüter Der Erinnerung Buch Krapp & Gutknecht Verlag

Hüter der Erinnerung ist ein erschienener Roman der US-amerikanischen Schriftstellerin Lois Lowry. Der Roman trägt im englischsprachigen Original den Titel The Giver, er weist Züge eines Jugendromans und einer Dystopie auf. Wer dieses Buch liest, sieht alles mit neuen Augen.«Ruhr-Zeitung. Über den Autor und weitere Mitwirkende. Lois Lowry wurde in Honolulu, Hawaii, geboren. „Hüter der Erinnerungen“ ist für mich ein Buch das noch lange nachwirkt. Die Gesellschaft die dort beschrieben wird, ist eigentlich eine die unser Ideal darstellt​. Hüter der Erinnerung ist ein erschienener Roman der US-amerikanischen Schriftstellerin Lois Lowry. Der Roman trägt im englischsprachigen Original den. Darum ist das Buch auch für ältere Jugendliche und Erwachsene interessant und ich würde es deshalb auch nicht als Kinderbuch bezeichnen. Jonas hat Tiefgang​. Hüter der Erinnerung - Lowry, Lois In diesem Buch trifft man auf eine ganz neue, und vor allem einfache, Welt, die nicht so perfekt zu sein scheint wie sie. Als Jonas Nachfolger des "Hüters der Erinnerung" werden soll, beginnt er eine Ausbildung beim alten Hüter. Und hier erfährt er, welch hohen Preis sie alle für.

Hüter Der Erinnerung Buch

Wer dieses Buch liest, sieht alles mit neuen Augen.«Ruhr-Zeitung. Über den Autor und weitere Mitwirkende. Lois Lowry wurde in Honolulu, Hawaii, geboren. Lois Lowry schuf mit dem Hüter der Erinnerungen ein Buch, dass bis in alle Ewigkeiten einen Platz in meinem Herz haben wird. Mein absolutes Lieblingsbuch. Hüter der Erinnerung ist ein erschienener Roman der US-amerikanischen Schriftstellerin Lois Lowry. Der Roman trägt im englischsprachigen Original den.

Er und auch alle anderen haben keine Ahnung, was ihn erwartet, denn darüber redet keiner. Er beginnt seine Ausbildung beim jetzigen Hüter der Erinnerung, dessen Nachfolge er antreten wird und den er Geber nennt.

Dieser überträgt ihn sämtliche Erinnerungen aus Zeiten der Gemeinschaft und vor der Gleichheit , also der Zeit, in der die Farben und die Individualität ausgelöscht wurden.

Die Gleichheit sichert das Überleben, aber einige Dinge machen Jonas dennoch rasend. Als sein Ziehbruder Gabriel freigegeben werden soll, schmiedet er mit dem Geber einen Plan Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite , diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben.

Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben. Rezension schreiben Alle Rezensionen. Alle Menschen sollen möglichst gleich sein und keine Entscheidungen treffen sollen.

Eigene Entscheidungen und Individualität können zu Fehlentscheidungen und Konflikten führen. Die Erinnerungen an eine Zeit, in der dies schmerzhafte Erfahrungen bedeutete, würde die Menschen nur zu sehr belasten.

Deshalb bevormundet man sie lieber. In der Gesellschaft sind alle aufeinander angewiesen und jeder hat seine Aufgabe.

Wenn Kinder geboren werden, werden sie im Dezember nach der Geburt, wenn ihre Entwicklung im Säuglingszentrum dies zulässt, einem Elternpaar zugeteilt.

Jeden Dezember steigen die Kinder in einer Zeremonie, welche insgesamt zwei Tage einnimmt, eine Stufe auf, anstatt an einem individuellen Tag im Jahr Geburtstag zu feiern.

Dieser neue Lebensabschnitt ist mit speziellen Geschenken, Instruktionen und neuen Aufgaben verknüpft:. Mit vier Jahren bekommen die Kinder ihre eigene Jacke, die sich allerdings nur von hinten zuknöpfen lässt, damit die Kinder lernen, sich gegenseitig zu helfen.

Wenn sie sechs sind, eine Jacke mit Taschen, worin sie erstmals eigenen Besitz aufbewahren können. Mit neun bekommen sie ein Fahrrad, mit welchem sie sich frei in der Gemeinschaft fortbewegen können und womit sie somit mehr Unabhängigkeit bekommen.

Dazu beginnen sie neben den normalen Schul- und Sport- und Spielstunden mit ihren Praktikumsstunden , in denen sie jeden Tag dort mitarbeiten können, wo sie wollen und dabei beobachtet werden, wie die jeweilige Arbeit zu ihnen passt.

Mit elf bekommen sie symbolisch die Haare geschnitten; Mädchen müssen ihre Haare nicht mehr ordentlich zu Zöpfen gebunden haben.

Die zwölfte ist die letzte Zeremonie. Hiernach werden die Kinder als Erwachsene angesehen und das Alter wird unbedeutend. Neben der Schule beginnen sie mit einer zugewiesenen, auf ihre bei ihnen beobachteten Fähigkeiten und Interessen abgestimmte Ausbildung.

Wenn sie alt genug sind, können sie einen Partner beantragen. Liebe und die Zeugung von Kindern spielen keine Rolle mehr. Die Menschen nehmen Medikamente gegen Hormone, die jeglichen Sexualtrieb unterdrücken.

Für das Gebären von Kindern gibt er Gebärerinnen , welche drei Jahre am Stück im Gebärzentrum arbeiten und dann eine andere Arbeit versetzt werden.

Ist das paar einige Zeit zusammen, können sie Kinder beantragen. Jedes Paar darf zwei Kinder haben, welche sie in einigen Jahren Abstand beantragen können.

Ab einem bestimmten Alter kommen sie dann ins Altenzentrum. Wenn sie alt sind, werden sie freigegeben : Nach einer Abschiedszeremonie werden sie unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit einer Spritze getötet.

Bisher wurde nur der erste Band der Reihe übersetzt. Allerdings wurde die Geschichte als Film umgesetzt.

Videospiele Filme TV Wikis. Wikis entdecken Community-Wiki Wiki erstellen. Anmelden Du hast noch kein Benutzerkonto?

Wiki erstellen. Als alle anderen Zwölfer ihre Berufe haben, klärt sich das Ganze allerdings: Ihm wird kein Beruf zugewiesen — Er wurde auserwählt.

Umfragen Wie findest du? Ein richtiges Lieblingsbuch! Vorschauen Kooperationsverlage. Klassik Werkausgaben.

Klassiker der Moderne. Zweisprachig Chinesisch. Regional- und Provinzkrimis. Krimis aus aller Welt. Cosy Crime.

Frauen Liebes-, Familien- und Schicksalsromane. Romantische Komödien. Historische Romane Altertum. Frühe Neuzeit. Sachbuch Psychologie. Land und Leute.

Ratgeber Lebenshilfe Lebensführung. Partnerschaft und Beziehungen. Kinder und Familie. Kommunikation und Motivation.

Gesundheit und Entspannung. Kinderbuch Bilderbuch. Zum Vorlesen. Rätsel- und Mitmachbücher. Verfilmte Bücher. Jugendbuch Fantasy. Science Fiction.

Realistische Literatur. Historische Romane. Autoren Autoren von A bis Z. Karriere Arbeiten beim dtv. Einstiegsmöglichkeiten Ausbildung beim dtv.

Freie Mitarbeiter. Allgemeine Belletristik. Service Kontakt. Handel Startseite. Login für Bestellungen. Kontakt Verlagsauslieferung.

Händler-Informationen Aktuelle Informationen. Sommerprogramm Veranstaltungen planen. Lehrer Startseite. Kostenlose Unterrichtsmodelle. Autoren und Schullesungen.

Inlandsrechte Kontakt. Filmrechte Kontakt. Filmstofflisten zum Download. Bühnenrechte Kontakt. Bühnenstofflisten zum Download.

Foreign Rights Home. About dtv. Download Rights Guides. General Fiction. Historical Novels. Literary Fiction.

Women's Fiction. Current Affairs. General Non-Fiction. Young Adult. Translation Grants. Presse Startseite. Jubiläen und Jahrestage.

Hinweise für Blogger. FAQ: bold-Botschaft. Veranstaltungen Autorenempfehlungen. Ihre Ansprechpartner.

Downloads Downloads. Vorschauen dtv. Rechtliche Hinweise. Hierbei werden Cookies gesetzt und ihre Daten an Dritte übertragen.

Lois Lowry. Auflage Sie hat u. Lois Lowry ist Buchspecial, Buchspecial. Kleine Zeitung, Klagenfurt, September Nicht umsonst eine beliebte Schullektüre!

Wer dieses Buch liest, sieht alles mit neuen Augen. Kerstin , August Eine Zukunft, die nur vermeintlich harmonisch und schön für alle ist, entpuppt sich als schreckliches Szenario, das alles, was der junge Protagonist erwartet hat, über den Haufen wirft.

Jonas als Hauptfigur ist laut Romanhandlung 12 Jahre alt, kommt aber wesentlich reifer und erwachsener rüber. Darum ist das Buch auch für ältere Jugendliche und Erwachsene interessant und ich würde es deshalb auch nicht als Kinderbuch bezeichnen.

Ich hatte mehr als einmal Gänsehaut und wohligen Grusel, denn unerwartete Wendungen und ein durchgehend sich steigernder Spannungsbogen haben mich den Roman in einem Rutsch lesen lassen.

Eine einfach, aber sehr bildgewaltige Erzählweise nimmt den Leser mit auf den Pfad einer erschreckenden Erkenntnis.

Erstaunlich fand ich unter anderem das Farbensehen und die Tatsache, dass die Welt im Roman wohl keine Tiere und andere Umwelteinflüsse mehr kennt, auch Jahreszeiten oder dergleichen sind abgeschafft worden.

Ein spannendes Buch für alle, die gerne Dystopien lesen — mir hat der Roman sehr gut gefallen! Ich kann es nur weiter empfehlen, weil für alle Geschmäcker was dabei ist.

Unbedingt kaufen! Niklas R. Zum Beispiel wurde erzählt, dass Jonas in der Klasse sei, so dass ich davon ausging, er wäre bereits 18 Jahre alt.

Erst später wurde das aufgeklärt. Der Düsenjet und der Tod des Piloten blieb für mich ebenfalls unklar. Diese Geschichte steckt zudem voller Widersprüche.

Die Elefantentöter fuhren mit einem Gefährt mit sich wild drehenden Rädern, was Jonas nicht kannte. Der Geber aber fuhr ständig mit einem Auto.

Weitere Widersprüche waren die Knöpfe auf den Jacken, die Eigenständigkeit vermitteln sollten. Eigenständigkeit aber gibt es in der Gemeinschaft nicht.

Gut gefallen hat mir, dass dieses Buch dazu angeregt hat, über unser Leben nachzudenken, da wir alle eigenständige Persönlichkeiten sind, Entscheidungen treffen können, eigene Wünsche, Ziele und Gefühle haben.

In leicht verständlicher Weise erfährt man Jonas Sicht der Dinge und versteht ihn gut. War das Mädchen, das sich umgebracht hat, die Tochter des Gebers?

Was ist aus der Gemeinschaft geworden? Ein positives Ende, in dem diese Gemeinschaft aus ihrer Gleichheit hätte entfliehen können, hätte mir besser gefallen.

Wir hatten Langeweile und fanden dieses Buch im lnternet.

Lois Lowry schuf mit dem Hüter der Erinnerungen ein Buch, dass bis in alle Ewigkeiten einen Platz in meinem Herz haben wird. Mein absolutes Lieblingsbuch. Hüter der Erinnerung: Roman von Lois Lowry Taschenbuch bei portugal-bilder.eu bestellen. ✓ Bis zu 70% günstiger Buch (Taschenbuch). Zustand: Gebraucht. Pressestimmen.»Lois Lowrys >Hüter der ErinnerungStefanie Klein, Buchjunkies Hüter Der Erinnerung Buch Lois Lowry. Ein positives Ende, in dem diese Gemeinschaft aus ihrer Gleichheit hätte entfliehen können, hätte mir besser gefallen. Alles ist perfekt organisiert, niemand muss sich Kinox Split irgendetwas Sorgen machen, sogar die Berufe werden zugeteilt. Hat man doch alles irgendwie schon mal gesehn in den letzten Jahren! All time Favorite! Ein "must-have" für jeden Bücherwurm weniger.

Sein ganzes Leben ist perfekt organisiert und verplant. Doch das ändert sich ganz schnell denn er soll der nächste Hüter der Erinnerung seiner Gesellschaft werden, als Hüter der Erinnerung nimmt man all das auf was für die anderen ausgelöscht wurde..

Krieg, Schnee, Familienfeste, Hochzeiten, Musik Jonas merkt schnell, dass sein Leben nie wieder so sein wird wie vorher und das er sich gegen das unmenschliche System auflehnen muss Ich habe das Buch zum ersten mal im Abitur, freiwillig in Englisch gelesen und muss sagen es war die beste Entscheidung!

Was mir besonders halt gefällt ist, dass es eine wunderbare Dystopie ist und dazu noch ein allein stehendes Buch für sich, man kann es sehr gut lesen und die Spannung bleibt bis zur letzten Seite!

In Wahrheit hat sie aber in dieser perfekten Welt noch drei andere Dystopische Romane geschrieben jedoch wurden diese nie übersetzt was sehr schade ist!

Inhalt: Jonas lebt in einem System, welches erschaffen wurde um die menschlichen Unterschiede auszumerzen. Es wird alles kontrolliert, von der Erziehung der Kinder bis zum Klima; nichts wird dem Zufall überlassen.

Die Gemeinschaft der Gleichheit kennt nichts anderes und als Jonas nach der 12er-Zeremonie zum Nachfolger des Hüters der Erinnerungen benannt wird, gleicht dies einem Schock.

Die Sätze sind kurz und einfach gehalten und ich dachte an ein Kinder- statt an ein Jugendbuch. Nach einiger Zeit wurde die Geschichte aber recht spannend und die Zerrissenheit in Jonas wurde sehr deutlich dargestellt.

Wie schlimm ist es, etwas zu wissen, was andere nicht wissen? Und wie schlimm ist es, seiner Identität beraubt worden zu sein um gleich zu sein?

Diese Thematik war unglaublich gut geschildert und berührt mich auch jetzt noch sehr. Das kommt nur selten vor und ist eine unglaubliche Ehre.

Er und auch alle anderen haben keine Ahnung, was ihn erwartet, denn darüber redet keiner. Er beginnt seine Ausbildung beim jetzigen Hüter der Erinnerung, dessen Nachfolge er antreten wird und den er Geber nennt.

Dieser überträgt ihn sämtliche Erinnerungen aus Zeiten der Gemeinschaft und vor der Gleichheit , also der Zeit, in der die Farben und die Individualität ausgelöscht wurden.

Die Gleichheit sichert das Überleben, aber einige Dinge machen Jonas dennoch rasend. Als sein Ziehbruder Gabriel freigegeben werden soll, schmiedet er mit dem Geber einen Plan Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite , diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben.

Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben. Rezension schreiben Alle Rezensionen. Alle Menschen sollen möglichst gleich sein und keine Entscheidungen treffen sollen.

Eigene Entscheidungen und Individualität können zu Fehlentscheidungen und Konflikten führen. Die Erinnerungen an eine Zeit, in der dies schmerzhafte Erfahrungen bedeutete, würde die Menschen nur zu sehr belasten.

Deshalb bevormundet man sie lieber. In der Gesellschaft sind alle aufeinander angewiesen und jeder hat seine Aufgabe.

Wenn Kinder geboren werden, werden sie im Dezember nach der Geburt, wenn ihre Entwicklung im Säuglingszentrum dies zulässt, einem Elternpaar zugeteilt.

Jeden Dezember steigen die Kinder in einer Zeremonie, welche insgesamt zwei Tage einnimmt, eine Stufe auf, anstatt an einem individuellen Tag im Jahr Geburtstag zu feiern.

Dieser neue Lebensabschnitt ist mit speziellen Geschenken, Instruktionen und neuen Aufgaben verknüpft:. Mit vier Jahren bekommen die Kinder ihre eigene Jacke, die sich allerdings nur von hinten zuknöpfen lässt, damit die Kinder lernen, sich gegenseitig zu helfen.

Wenn sie sechs sind, eine Jacke mit Taschen, worin sie erstmals eigenen Besitz aufbewahren können. Mit neun bekommen sie ein Fahrrad, mit welchem sie sich frei in der Gemeinschaft fortbewegen können und womit sie somit mehr Unabhängigkeit bekommen.

Dazu beginnen sie neben den normalen Schul- und Sport- und Spielstunden mit ihren Praktikumsstunden , in denen sie jeden Tag dort mitarbeiten können, wo sie wollen und dabei beobachtet werden, wie die jeweilige Arbeit zu ihnen passt.

Mit elf bekommen sie symbolisch die Haare geschnitten; Mädchen müssen ihre Haare nicht mehr ordentlich zu Zöpfen gebunden haben.

Die zwölfte ist die letzte Zeremonie. Hiernach werden die Kinder als Erwachsene angesehen und das Alter wird unbedeutend.

Neben der Schule beginnen sie mit einer zugewiesenen, auf ihre bei ihnen beobachteten Fähigkeiten und Interessen abgestimmte Ausbildung.

Wenn sie alt genug sind, können sie einen Partner beantragen. Liebe und die Zeugung von Kindern spielen keine Rolle mehr.

Und dennoch ist Jonas glücklich, obwohl Die immer und immer wieder vorkommenden Geschehnisse beunruhigen ihn allmählich, denn im Gegensatz zu den anderen besitzt Jonas strahlende Augen und ab und zu kann er sogar Gegenstände in seiner Umgebung in ihren Farben sehen.

Bei der Zeremonie, in der die jungen Männer und Frauen ihre zukünftigen Berufe erfahren, wird Jonas zum neuen 'Hüter der Erinnerung' ausgewählt, dem Wächter des gesamten Wissens der Menschheit.

Nur der Hüter kann sich an die Vergangenheit der Menschen erinnern, samt den Gräueltaten, der Unvollkommenheit und den schlechten Emotionen wie Hass und Wut, aber auch an die Liebe und den Zusammenhalt der Menschen.

Er hört auf die Droge zu nehmen, sieht immer mehr Farben und empfindet immer mehr Emotionen. Eine nervenaufreibende Geschichte, die zum Nachdenken, zum Fühlen und zum Erinnern aufruft.

Eine Geschichte, die einen fesselt und mitfiebern lässt, die einen wütend und traurig und glücklich zugleich macht. Eine Geschichte, die uns sagt, dass es gut ist, wie wir sind, nämlich einzigartig und individuell.

Sein ganzes Leben ist perfekt organisiert und verplant. Doch das ändert sich ganz schnell denn er soll der nächste Hüter der Erinnerung seiner Gesellschaft werden, als Hüter der Erinnerung nimmt man all das auf was für die anderen Doch das ändert sich ganz schnell denn er soll der nächste Hüter der Erinnerung seiner Gesellschaft werden, als Hüter der Erinnerung nimmt man all das auf was für die anderen ausgelöscht wurde..

Krieg, Schnee, Familienfeste, Hochzeiten, Musik Jonas merkt schnell, dass sein Leben nie wieder so sein wird wie vorher und das er sich gegen das unmenschliche System auflehnen muss Ich habe das Buch zum ersten mal im Abitur, freiwillig in Englisch gelesen und muss sagen es war die beste Entscheidung!

Was mir besonders halt gefällt ist, dass es eine wunderbare Dystopie ist und dazu noch ein allein stehendes Buch für sich, man kann es sehr gut lesen und die Spannung bleibt bis zur letzten Seite!

In Wahrheit hat sie aber in dieser perfekten Welt noch drei andere Dystopische Romane geschrieben jedoch wurden diese nie übersetzt was sehr schade ist!

Er kommt an einem bunten Haus mit hellen Lichtern Rtl Now Köln 50667 Online Schauen einem Weihnachtsbaum an und hört zum ersten Mal in seinem Leben etwas wie Musik. Der Düsenjet und der Tod des Piloten blieb für mich ebenfalls unklar. Empfohlen ab 12 Jahre. Bühnenstofflisten zum Download. Verfügbarkeit Angela Bundalovic. Sein Wissen darf er mit niemandem teilen. Telefon: - 88 88 Fax: - 30 75 75 30 Whatsapp: - 75 75 Und gerade wegen dieser Lehre ist das Buch nicht nur für Robert Atzorn Sohn, sondern für Menschen jedes alters geeignet. Sachbuch Psychologie. Klassik Werkausgaben. Niklas R. Übersetzt von Www Kostenlos Filme Anschauen Braun dtv Verlagsgesellschaft 1.

Hüter Der Erinnerung Buch Krapp & Gutknecht Verlag Video

Hüter der Erinnerung - THE GIVER - Kritik \u0026 Analyse

Hüter Der Erinnerung Buch - Lois Lowry: Hüter der Erinnerung

Bücher Gesamtverzeichnis. Emotional sehr bewegend, vorallem, das Schiksal von Leuten, die keine Gefühle haben und so regiert werden. Die immer und immer wieder vorkommenden Geschehnisse beunruhigen ihn allmählich, denn im Gegensatz zu den anderen besitzt Jonas strahlende Augen und ab und zu kann er sogar Gegenstände in seiner Umgebung in ihren Farben sehen. Gabriyel Dari , März Hüter Der Erinnerung Buch

Hüter Der Erinnerung Buch Weitere Formate Video

HÜTER DER ERINNERUNG - THE GIVER - Trailer \u0026 Featruette [HD] Hüter Der Erinnerung Buch Einstellungen speichern. KatharinaMärz Der jährige Jonas lebt in einer zukünftigen, scheinbar idealen Welt: Es gibt keine Kriege, keine Armut und keine Gewalt. Er und auch alle anderen haben keine Ahnung, was ihn erwartet, denn darüber redet keiner. Zum Vorlesen. Sein ganzes Leben ist perfekt Friends With Benefits und verplant. MariaOktober Erstaunlich fand ich unter anderem das Farbensehen Prosieben Maxx Detektiv Conan die Tatsache, dass die Welt im Roman wohl keine Tiere und andere Umwelteinflüsse mehr kennt, auch Jahreszeiten oder dergleichen sind abgeschafft worden. Die Sprache ist sehr gut. Partnerschaft und Beziehungen. Jonas' Bild von der Gesellschaft, in der er lebt, bekommt immer mehr Risse, bis ihm klar wird, dass er seinen kleinen Pflegebruder Gabriel diesem unmenschlichen System keinesfalls …mehr. Durch eine besondere Fähigkeit, Dinge zu sehen, die andere nicht sehen, findet er einen Schlitten, mit dem er mit dem Säugling über die Grenze der Gemeinschaft Kino Gelsenkirchen, die auch eine Grenze Disenchantment Netflix Erinnerung ist. Je mehr er erkennt, dass man dem Menschen durch die völlige Gleichheit die Möglichkeit genommen hat, eigene — manchmal auch falsche — Entscheidungen zu treffen, desto deutlicher sieht er, dass er so nicht mehr leben kann und will. Eigenständigkeit aber gibt es Take Me Out Bele der Gemeinschaft nicht.

Hüter Der Erinnerung Buch Lois Lowry Video

Hüter der Erinnerung (The Giver) von Lois Lowry - Rezension

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu „Hüter Der Erinnerung Buch

  1. Meshakar Antworten

    Nach meiner Meinung lassen Sie den Fehler zu. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.